Das Pohlheimer Gesundheitsforum

DAS POHLHEIMER GESUNDHEITSFORUM STELLT SEINE AKTIVITÄTEN ZUM 15.11.2019 EIN

November 2019

Wir haben uns nach 15 Jahren aktivem Aufklären und Veranstalten schweren Herzens dazu entschieden, das Gesundheitsforum in dieser Form einzustellen.

Damit es nicht ganz verschwindet oder der Name missbraucht werden kann, bleibt diese Internetseite vorerst bestehen. Vielleicht findet sich jemand der Lust und Freude daran hat, unsere Idee weiter zu verfolgen?! Unsere Aufrufe dazu blieben bisher ungehört. Also wenn ja - sei WILLKOMMEN!
Immer weniger Menschen setzen sich für andere ein. Unser Wunsch Komplementär-, Alternativ- und besonders Schulmediziner an einen Tisch zu bewegen und über Gemeinsames zu sprechen, ein aktiveres Netzwerk für die Menschen dieser Region aufzubauen, ist leider gescheitert.
Leider sind es auch hier hauptsächlich Schulmediziner, die unsere Aufrufe und persönlichen Ansprachen ignoriert haben.

Trotzdem DANKE an alle Beteiligten und die vielen Menschen die zu unseren Veranstaltungen kamen!

 

(c) Pohlheimer Naturheilforum

Liebe Interessenten,
wir begrüßen Sie herzlichst auf unserer Internetpräsenz!

 

Das Gesundheitsforum besteht seit 2004 und ist in 35415 Pohlheim bei Gießen (Mittelhessen) zu Hause. Wir bieten ein wirtschaftlich und ideell unabhängiges Forum, auf dem sich Schul-, Alternativ- und Komplementärmediziner mit ihren Methoden vorstellen können. Dies soll primär zur Aufklärung dienen um Missverständnisse oder Berührungsängste vermeiden zu helfen. Die große Chance liegt in der Zusammenarbeit aller - zum Wohle der Hilfesuchenden.

 

Getreu dem Slogan „Wer heilt hat Recht“, vertreten wir aus tiefster Überzeugung die Auffassung, dass jeder mündige Bürger ein selbstverständliches Informationsanrecht auf das gesamte zur Verfügung stehende Repertoire an Präventions- und Therapiemöglichkeiten bekommt, um sein höchstes Gut – seine Gesundheit – zu schützen bzw. wiederherzustellen.

 

Hier finden Sie Ansprechpartner sowie aktuelle Termine unserer Vorträge, Ausstellungen, Gesundheitstage oder unseren Veranstaltungen.

 

NATURHEILFORUM wird GESUNDHEITSFORUM  (April 2018)

(Foto: Ursel Barros)
(Foto: Ursel Barros)

Aus NATURHEILFORUM wird GESUNDHEITSFORUM


Aus dem Namen „Pohlheimer Naturheilforum“ wird „Pohlheimer Gesundheitsforum“. Unseren Grundsätzen bleiben wir weiterhin treu, nämlich seriöse Anbieter und Methoden der Schulmedizin sowie der komplementären und alternativen Medizin, der Naturheilkunde, vorzustellen und zusammenzubringen. Wir bieten interessierten Mitbürgern die Möglichkeit, all dies auf einer unabhängigen, neutralen Plattform kennenzulernen. Ohne Einflüsse im Vordergrund stehender wirtschaftlicher Interessen. Unsere Veranstaltungen sind für die Besucher zudem meist kostenlos.

 

Dies tun wir seit 2004. Mit Ausstellungen, Vortragsreihen, Benefizveranstaltungen, Workshops, dem Winterabendlich(t) in der ALTEN KIRCHE (siehe Foto) u.v.m..

Unser Hauptaugenmerk liegt neben den Spendenaktionen für unterstützende Therapien bei Kindern darauf, die Grenzen zwischen den Anbietern verschiedener Herkunft und Fakultät aufzuheben, um zum Wohle der Hilfesuchenden zusammenzuarbeiten und dafür das Beste aus den jeweiligen Therapien zu vereinen. Ganzheitlichkeit leben, denn zumeist bleibt die Betrachtung möglicher Ursachen einer Krankheiten auf Seelenebene außen vor. Der Mensch wird vornehmlich in seine Einzelteile zerlegt, anstatt ihn als Ganzes zu betrachten; ihn, seine Geschichte, seine Sorgen, Ängste und Nöte. Um das auch nach außen hin klarer zu machen, möchten wir den Namen offener gestalten.

 

Nach und nach wird auch die Internetseite umgestaltet werden. Infos und Kontaktdaten finden Sie bis dahin wie gewohnt auf unserer o. a. Internetseite.

 

AUFRUF
Aus diesem Grund rufen wir ganz speziell in Pohlheim und Umgebung ansässige Anbieter von Wohlfühl- und Gesundheitsthemen, Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, “Heiler“, auf, sich bei uns zu melden, vorzustellen und gerne einzubringen. Für den kommenden Herbst/Winter sind wieder eine Vortragsreihe und Benefizabende angedacht, bei denen wir interessante Themen und Menschen vorstellen. Auch kulturelles, musikalisches, Seelennahrung findet dabei Platz.

 

Benefiz-Veranstaltungen in der Alten Kirche vor dem Aus!

Siehe unter AKTUELLES

(Stand: 15.4.19)

Wir bedanken uns bei folgenden Partnern:

Hier könnte auch Ihre

Werbung stehen!